Lehrerpult

Wenn man sehr nah dran am Lehrerpult sitzt, dann hat man meistens das Problem, dass man nicht ungestört bzw. ungesehen spicken kann. Man beschreibt einfach die Rückseite des Lehrerpults mit Fakten die wichtig für die Klausur oder Arbeit sind, oder man ist noch ein Stück dreister, und beklebt die Rückseite, mit einem eigens vorher angefertigten Blatt Papier.

> Lesen <

Die Chamäleon-Folie

Man kann sich ganz einfach eine Chamäleon-Folie herstellen. Dazu braucht man nur einen einem Laser- oder Tintenstrahldrucker. Mit diesem wird dann einen Folie bedruckt. Dazu wird eine sehr kleine Schriftgröße benutzt, sodass nicht viel Platz verbraucht. Danach wird die bedruckte Folie möglichst klein zurecht geschnitten.

> Lesen <