Der falsche Spickzettel

Ein Schüler, der sich vorgenommen hat zu Spicken bereitet neben dem eigentlichen Spickzettel noch einen weiteren, falschen Spickzettel vor. Sollte der Lehrer während der Arbeit misstrauisch werden oder gar das Spicken bemerken, hat der Schüler eventuell noch die Chance die Zettel unbemerkt zu vertauschen und dem Lehrer dann den falschen Spickzettel zu geben. Der Lehrer wird zwar überrascht sein, wenn er den Zettel genauer betrachtet, ist aber in seinem Verdacht nicht bestätigt wenn er den Tausch der Zettel nicht bemerkt hat

> Lesen <

Die Wörterbuch Methode

Anzuwenden z. B. in Englischklausuren, oder anderen Fremdsprachen, bei denen ein Wörterbuch benutzt werden darf: Man nimmt einfach den Buchumschlag des Wörterbuches und legt diesen um ein zweisprachiges Wörterbuch des gleichen Formats. Riskant, aber wirksam. So kann man nachsehen was einzelne Wörter von Deutsch in z. B. Englisch heißen oder umgekehrt

> Lesen <